Retraktions-Rekordhalter

5. März 2011 von Laborjournal

Joachim Boldt: Zweifelhafter Rekord

Wie unsere Freunde von Retraction Watch schreiben, gibt es einen neuen Rekordhalter hinsichtlich zurückgezogener Paper. Es ist — tätärätä — der ehemalige Anaesthesiologie-Chef des Klinikums Ludwigshafen, Joachim Boldt.

Boldt kam nun zu dieser zweifelhaften Ehre, da für die meisten seiner klinischen Studien zur Blutvolumen-Stabilisation während Koronararterien-Bypass-Operationen keinerlei Genehmigung der Ethikkommission vorlag. Aus diesem Grund zog ein Editoren-Konsortium der betroffenen Journale jetzt insgesamt 88 „Boldt-Paper“ zurück (zuerst waren es gar 89). Und es könnten immer noch mehr werden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Info
Info
Info

Info

Info

Erfahren Sie mehr über unsere neuen Produkte und bestellen Sie sich noch heute den neuen Katalog 2021 unter... mehr

Info

Info

INTEGRA Biosciences bietet Ihnen die Chance, ein VACUSAFE-Absaugsystem für Ihr Labor zu gewinnen. mehr

Info

Info

Info
Info