Noch ein Kalender: Alpen-Schmetterlinge 2015

18. Dezember 2014 von Laborjournal

Das Jahr ist beinahe rum, und wer in Sachen Weihnachtsgeschenke bislang nicht fündig geworden ist, sollte mal einen Blick ins aktuelle Laborjournal (Ausgabe 12/2014) werfen. Auf Seite 63 werden acht großformatige Wandkalender sowie ein Tischaufstellkalender im DIN A5-Format, jeweils mit naturwissenschaftlichem Bezug und herrlichen Bildern, vorgestellt.

Und wer selbst dort nicht fündig wurde, dem gefällt ja vielleicht die nebenstehende, mit Alpen-Schmetterlinge 2015 betitelte Wanddekoration? Sie stammt nicht von einem mächtigen Großverlag, sonden ist ein reines Privatprojekt, ins Leben gerufen von der Karlsruher Unternehmensberaterin Sigrid Dauth. Zusammen mit dem Schweizer Fotografen Thomas Zimmermann hat sie einen sehr schön gemachten Wandkalender im 30 x 42 Zentimeter-Format entworfen, hergestellt und gedruckt in Deutschland. Dessen Geheimrezept ist es übrigens, die fragilen Viecher ganz frühmorgens zu fotografieren, wenn sie noch klamm von der Nachtkälte sind und somit wenig Neigung zeigen, vor dem lästigen Fotografen zu flüchten.

Auf den zwölf Monatsblättern finden sich eidgenössische Alpen-Exoten wie der „Bündner Scheckenfalter“ (Melitaea varia), der „Mittlere Perlmutterfalter“ (Argynnis niobe) und der „Komma-Dickkopffalter“ (Hesperia comma) — laut Zimmermann und Dauth alle selten und/oder gefährdet und nur in Höhen über 1500 Metern zu finden. Zu letzterem ist auf Wikipedia beispielsweise zu erfahren: Lebensweise: Der Flug der Falter wirkt stets nervös und hektisch.

Zimmermanns Fotografien wirken ganz im Gegensatz dazu auf den Betrachter beruhigend und zum Verweilen einladend. Im Flachbildschim-Format Ihres Internet-Monitors können Sie sich die Insekten auf der Website www.colouriaconnect.com/#kalender-projekt-2015 angucken; wenn Sie aufs Titelblatt klicken, öffnet sich eine Seite mit den zwölf einzelnen Seitenmotiven. Um sie auf Papier und in groß bewundern zu können, müssen Sie 34,90 Euro plus 7 Euro für den Versand investieren und ihn direkt auf Dauths Website ordern. Und falls Sie sich ohnehin näher für Schmetterlinge interessieren, gehen Sie doch mal auf www.dieschmetterlinge.com. Dort sind regelmäßig Veranstaltungstipps, Artenportraits und weitere Infos zum Thema zu finden.

Schlagworte: , , ,

Ein Gedanke zu „Noch ein Kalender: Alpen-Schmetterlinge 2015“

  1. Karl sagt:

    geniales cover – würde mich wundern, wenn der nicht weggeht wie die warmen semmeln. da muss man kein schmetterlingsfreak sein.

    LG Karl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Zum vierzigjährigen Jubiläum verlost INTEGRA 100 PIPETBOY acu 2 Pipettierhilfen. mehr

Info

Info

Wie gut schneidet Ihr Labor ab? Nehmen Sie an der Umfrage teil und vergleichen Sie sich mit über 3.000 Laboren. mehr

Info

Info

So einfach, flexibel und skalierbar sind die modularen NEBNext UltraII Kits für Ihre Illumina NGS Library Prep mehr

Info

Info

Gesucht werden Patienten mit ungeklärter Entwicklungsstörung, Epilepsie und Sprachschwierigkeiten mehr