(Analytica #5) – Es geht aufwärts!

25. März 2010 von Laborjournal

Gute Nachrichten allerorten: Die Deutsche Wirtschaft schüttelt die Krise ab, weiß das heute erscheinende Handelsblatt; die Analytica 2010 freut sich über 5 Aussteller mehr als 2008; und die LJ-Redakteure haben es erneut pünktlich zum Messestand geschafft.

Das Gründen scheint übrigens auch wieder schwer in Mode zu sein. Gestern abend saß der LJ-Redakteur noch mit einem Bekannten aus Studienzeiten zusammen, den er bei einer schwer gebeutelten Martinsrieder AG verortete. Doch Pustekuchen: Der Bekannte hat sich längst selbständig gemacht. Kaum einen Monat nach seiner Kündigung beim der erwähnten Schleuderkursunternehmen war er Geschäftsführer und Teilhaber der neu gegründeten, eigenen Firma. Diese analysiert molekulare Wechselwirkungen mit einer extrem tricky Methode und ist dazu kreuzseriös: Die Gehälter werden aus den laufenden Umsätzen bestritten und nicht aus gepumpten Fördermillionen. Im Sommer werden wir uns diesen interessanten Laden mal näher ansehen.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir doch auch gleich mal die hiesige Messegesellschaft loben: Als die LJ-Redakteurin gestern extrem kurzfristig („in 20 Minuten soll’s losgehen, und in der Halle ist’s einfach viel zu laut!“) einen ruhigen Raum für ein Interview benötigte, setzte Analytica-Pressereferentin Julia Haigis alle verfügbaren Hebel in Bewegung, um ein geeignetes Zimmer samt Schlüssel aufzutreiben. Hat rechtzeitig geklappt – an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank, Frau Haigis!

Julia Haigis Julia Haigis von der Messe München AG

Zu bemängeln haben wir bisher nur eine Sache: Die Farbe der Teppichböden (hier in Halle B1 am Laborjournal-Stand sind sie, äh, giftgrün) ist echt krass! Aber das ist nur eine unmaßgebliche Einzelmeinung.

Mehr später.

Schlagworte: , , ,

2 Gedanken zu „(Analytica #5) – Es geht aufwärts!“

  1. Ralf Neumann sagt:

    Hey Kollege, Du warst offenbar noch nicht in Halle A2? Da sind die Teppichböden knatschlila! Fast schon Körperverletzung.

  2. Winfried Köppelle sagt:

    Hey zurück Kollege,
    Du wirst lachen: Wir hatten hier sogar ne ausgedehnte Diskussion genau darüber! Aber keiner der heute anwesenden Redakteure konnte mit 100-prozentiger Sicherheit sagen, ob dort die Teppiche wirklich knatschlila sind (und nicht etwa zartpink; und schlicht mal rübergehen und nachschauen konnten wir nicht, weil soviel los war am Stand). Daher im Interesse knallharter Recherche und totaler Faktensicherheit: Hier krass giftgrün – anderswo hingegen noch zu recherchieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Verbessern Sie die Ergonomie in Ihrem Labor und optimieren Sie Ihre Abläufe: Download Free Guide mehr

Info

Info

Lernen Sie die neue Transferpette® S kennen und sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testgerät. mehr

Info

Info

Info

Erfahren Sie mehr über unsere beliebtesten Produkte unter... mehr

Info

Info

INTEGRA Biosciences bietet Ihnen die Chance, ein VACUSAFE-Absaugsystem für Ihr Labor zu gewinnen. mehr

Info

Info

Exakte und reproduzierbare Daten sind Voraussetzung für erfolgreiches Publizieren. Erfahren Sie mehr! mehr