PLoS erklärt sich selbst…

18. September 2009 von Laborjournal

… via YouTube! (Insbesondere seine neuen Tools zur Artikelmetrik — also wie oft einzelne Artikel angeschaut, runtergeladen, zitiert und sonstwas werden)

Wer’s lieber schriftlich mag: Hier klicken! Und wer sich gerne kritisch mit der ganzen Sache auseinandersetzen will: Christina Pikas liefert einige Gedanken dazu.

Schlagworte: , , , ,

2 Gedanken zu „PLoS erklärt sich selbst…“

  1. Laborjournal sagt:

    Nein, wurde gelöscht. Hier erklärt aber PLoS-Chefredakteur Pete Binfield das Ganze ebenfalls im Video: http://guides.library.cornell.edu/c.php?g=32272&p=203402

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Information 1


Information 2


Info

Info

Lernen Sie die neue Transferpette® S kennen und sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testgerät. mehr

Info

Info

Pipettieren, lagern und zentrifugieren Sie Proben in unserem Spiel "Master of Volumes" so schnell wie möglich. mehr

Info

Info

Bestellen Sie noch heute Ihr kostenfreies Exemplar. mehr

Info

Info

Die innovativen Pipettierlösungen der Firma INTEGRA Biosciences sind der perfekte Partner für magnetische Reinigungsverfahren mehr

Info

Info

Die NEB Versandbox mit Stroh-Pads ist ressourcenschonend & hat die gleiche Isolierleistung wie Styroporboxen. mehr