Die Theorie der fakultären Hintern-Kopf-Balance

7. November 2012 von Laborjournal

Deftige PubMed-Parodie vom Blog Neurotic Physiology:

(DRAUFKLICKEN VERGRÖßERT!)

Ein ernster Hintergrund scheint durchaus wahrscheinlich. Doch wie übersetzt man am besten „Fuckwittery“?

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Information 1


Information 2


Info

Info

Mit dem HandyStep® Touch bringt BRAND® den Touchscreen auch für handgehaltene Geräte ins Labor. mehr

Info

Info

cobas® pro integrated solutions – das neue System von Roche für den Serumarbeitsplatz. mehr

Info

Info

Die WLAN-Funktion der Olympus Kamera ermöglicht ein interaktives Zusammen­arbeiten der Studierenden. mehr