Oh, die Bioinformatiker manchmal…

26. Februar 2020 von Laborjournal

Meistens amüsieren wir uns über „Forscher Ernst“. Hier aber amüsiert er sich jetzt mal – und zwar über einen Bioinformatiker, der es offenbar nicht für nötig hielt, wenigstens einen kurzen Blick über seinen eigenen Tellerrand hinaus zu werfen…

(Die bioinformatische Schlappe um die Einwanderung von Katzenartigen nach Nordamerika ist ein reales Beispiel und stand seinerzeit sogar in Science. Zusammengefasst wurde die Geschichte beispielsweise hier.)

Jede Menge weiterer Labor-Abenteuer von „Forscher Ernst“ gibt es hier. Zeichnungen von Rafael Florés.

 

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Information 1


Information 2


Info

Info

Exakte und reproduzierbare Daten sind Voraussetzung für erfolgreiches Publizieren. Erfahren Sie mehr! mehr

Info

Info

Lernen Sie die neue Transferpette® S kennen und sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testgerät. mehr

Info

Info

ist nicht nur bei der Martini-Order des Agenten ihrer Majestät bekannt, diese Unterschiede gibt es auch im Labor... mehr

Info

Info

INTEGRA Biosciences bietet Ihnen die Möglichkeit, ein manuelles EVOLVE-Pipettenset für Ihr Labor zu gewinnen. mehr