Info

Tipp 10:
Ist es sinnvoll RNA, die aus schwierigen Geweben wie Pankreas, Milz oder Thymus isoliert wurde, in Wasser zu lösen, das RNAse Inhibitoren enthält?

Dazu der Tipp von Eric Lader, RNA-Experte der Firma Ambion, aus dem MolBiol Technik-Forum des NFSC

Info

Info

Bestellen Sie noch heute Ihr kostenfreies Exemplar. mehr

Wichtig ist, die Gewebe-Proben vor dem Homogenisieren in Sekundenschnelle im Snap-Freezer einzufrieren oder in Speziallösungen wie RNAlater zu lagern. Der entscheidende Schritt ist das Homogenisieren: möglichst schnell und gründlich, dabei lieber einen Polytron- als einen Dounce-Homogenisator verwenden. Die extrahierte RNA nicht in Wasser, sondern in 1mM NaCitrat pH5 oder 0.1 X TE pH6 lösen. RNAse-Inhibitoren wie RNAsin wirken nur gegen RNAse A.

Info

Info

Pipettieren, lagern und zentrifugieren Sie Proben in unserem Spiel "Master of Volumes" so schnell wie möglich. mehr

Info

Info

Neuer Mehrfachdispenser von BRAND: Das moderne Touch-Bedienkonzept macht die Arbeit einfach und effizient. mehr

Info





Letzte Änderungen: 08.09.2004


Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation