Info

Die frohe Botschaft

O Tannenbaum, o Tannenbaum, Wie treu sind deine Blätter!… singen wir an Heilig Abend, wenn der Baum schön grün und festlich geschmückt im Wohnzimmer steht. Treu sind die Nadeln aber leider nicht besonders lange, wenn der Tannenbaum den Weihnachtsbaum macht. Die Fichte schmeißt ihr grünes Gewand schon nach ein paar Tagen ab, die Douglasie behält ihres immerhin zwei Wochen.



editorial_bild

(21. Dezember 2010) Dagegen half bisher nur der Plastikbaum. Wie ärgerlich! Aber weil sich neugierige Forscher nun mal nicht aufhalten lassen – besonders nicht, wenn sie irgendwas so richtig wurmt – haben sie angefangen zu überprüfen, ob sich der lästige Nadelverlust nicht doch irgendwie aufhalten lässt. Und sie sind fündig geworden.

Was nämlich Tomaten matschig und Bananen braun werden lässt, das Reifungshormon Ethylen, sorgt bei der Balsamtanne für den Nadelabwurf. Den Nachweis führten die Forscher von der Université Laval im kanadischen Québec mit Kollegen vom Nova Scotia Agricultural College, indem sie die Ethylenwirkung künstlich unterdrückten. Während eine Balsamtanne, die abgesägt im Warmen steht, spätestens nach 40 Tagen völlig kahl ist, blieben die Nadeln doppelt so lange schön grün am Ast, wenn der Baum zuvor mit 1-MCP (1-Methylcyclopropen) oder AVG (Aminoethoxyvinylglycin) behandelt wurde (Trees, Bd. 24, S. 879). 1-MCP blockiert den Ethylenrezeptor während AVG die Ethylensynthese stört.

Warum also nicht die Tannenbäume vor der Auslieferung mit 1-MCP behandeln, vielleicht schon beim Transport im LKW oder Schiffscontainer? Man begast ja auch grüne Bananen mit Ethylen, auf dass sie schön gelb werden und gut schmecken. Das wäre echt der Hit für Nationen wie Kanada, die ganze Wälder abholzen und als Weihnachtsbäume in die USA, nach Mexiko, Mittel- und Südamerika verschiffen. 2008 gingen Bäume im Wert von über 30 Millionen Dollar von Kanada in den Süden des Kontinents. Was für ein Markt!

Und so grünt der Tannenbaum demnächst nicht nur zur Sommerzeit,
Nein, auch im Winter, wenn es schneit.
Oh Tannenbaum!

 

 

Karin Hollricher

Bildnachweis: bit.it / photocase.com




Letzte Änderungen: 04.03.2013

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation