Info

Tipp 42:
Proteinextraktion aus dem PA-Gel

Wie extrahiert man am einfachsten die gewünschte Proteinbande aus dem Polyacrylamid-Gel (zur anschließenden MS-Analyse)? Im Web-Forum des Northwest Fisheries Science Center gab es folgende Ratschläge:


Info

Info

Zuverlässige -80°C in Gefrierschränken werden mittels luft- oder wassergekühlter Kompressoren erzeugt. mehr


Dialyse mit 10-fachem Volumen des Gelfragments (Puffer: 200 mM Tris/Acetat, pH 7.4, 1 % SDS). Anschließend Elektrophorese in 50 mM Tris/Acetat pH 7.4, 0.1 % SDS für 3-4 h (100 V). Schließlich erneut Dialyse (gegen gewünschten Puffer). Bis annähernd 100 % Ausbeute erzielbar.

Elektroelution mittels Biorad 422 Electroeluter in normalem Tris-Glycin-Puffer (ohne SDS!). Himanshu Raikwar (himanshu_raikwar @indiatimes.com) aus Indien hat eigener Aussage zufolge auf diese Weise im letzten Jahr u. a. sechs unterschiedliche Banden simultan gereinigt (Recovery 85 %).

(Quelle: www.nwfsc.noaa.gov)

Info

Info

Info

Informieren und Vernetzen Sie sich zum Thema analytische Flüs­sig­keits­chro­mato­grafie. Teilnahme kostenfrei mehr



Letzte Änderungen: 08.09.2004


Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation