Info

Sonderangebote

Erlebnisse einer TA (63b)

Annette Tietz


Info

Info

Zuverlässige -80°C in Gefrierschränken werden mittels luft- oder wassergekühlter Kompressoren erzeugt. mehr

Die TA

Ich wundere mich immer, was sich die Industrie einfallen lässt, um potenzielle Käufer zu locken. Zum Beispiel die satten Rabatte, die das ganze Jahr winken – direkt nach Weihnachten fängt das Theater an, gefolgt vom Neujahrsrabatt, dann der Faschingsbonus und dicht dahinter der Frühjahrsnachlass, um übergangslos in den Osterwahnsinn zu münden.

Ungeduldig warten wir darauf, dass die Sommerprozente kullern und wir uns langsam wieder auf die Herbstangebote und den Halloween-Knaller freuen dürfen. Schnee und Winter-Sparaktionen wechseln dann ganz fluffig zu den Advents- und Weihnachtssonderpreisen, womit wir wieder am Anfang wären. Was wäre die Industrie wohl ohne die diversen Jahreszeiten?

Info

Info

Info

Informieren und Vernetzen Sie sich zum Thema analytische Flüs­sig­keits­chro­mato­grafie. Teilnahme kostenfrei mehr

Freiwillige Extraarbeit

Machen Sie doch auch mal eine Rabatt-Aktion im Labor! Ihre Kollegen werden begeistert zugreifen! Wer weiß, vielleicht lässt sich Ihr Chef ja für einen Sammelklebepunktepass erwärmen? Für jede freiwillige Mehrarbeit gibt's hübsche Klebepunkte und für jeden vollen Pass einen Extra-Urlaubstag; für zehn volle Pässe winkt ein Abteilungsausflug zum Sommerschlussverkauf.

Oder Arbeitspunkte-Karten: Nur hier und nur heute – Drei PCRs anstelle von zwei und obendrauf die Positiv- und Negativkontrolle inklusive Nobelpreis-verdächtigem Gelfoto samt Beschriftung!! Der Knüller! Selbst schuld, wer da nicht zuschlägt! Oder: Ab dem zehnten bestellten Zellkulturmedium gibt‘s eines gratis obendrauf, mit extra hoher Zelldichte! Beschriftet und sortiert im frisch desinfizierten Brutschrank!

Besonders verlockendes Angebot für ein entspanntes Wochenende: Bei einer Bestellung am Freitag bis 14 Uhr bekommt man das Ergebnis der Primer-Austestung am Montag bis zur Mittagspause mit einer Gratis-Probe obendrauf. Oder wie wäre der Tagesrabatt? Sie machen Typisierungen am laufenden Band, bis die Sonne untergeht. Mit Einbruch der Dunkelheit endet das Angebot (Achtung: nur während der Wintermonate anbieten!).

Für jede geleistete Überstunde bekommen Sie eine goldene Klebepipette für Ihren Sammelpass. Informieren Sie sich aber lieber vorher beim Chef, was für einen vollen Pass rausspringt und ob sich die Aktion überhaupt lohnt.

Bedenkenlos können Sie den Frühbucherrabatt einführen. Der gilt für Anfragen vor acht Uhr morgens, so dass Sie wohl nicht damit überhäuft werden (denn wer außer Ihnen kommt schon so früh ins Labor?). Sie fertigen pro histologischem Präparat zehn Schnitte extra an, für den Fall, dass die Kollegen um 18 Uhr noch neue Ideen haben, die unbedingt sofort umgesetzt werden müssen.

Es gibt natürlich auch Sonderklebepunkte für übermenschliche Leistungen vor der Mittagspause. Etwa wenn sich der ursprüngliche Arbeitsauftrag auf das Dreifache ausdehnt, weil Ihr Chef/Kollege kurzfristig beschlossen hat, die Versuchsreihe um 25 Proben aufzustocken. Und einen extra Klebepunkt dafür, dass Sie nicht sagen, was Sie davon halten, sondern eifrig nicken und an die Arbeit gehen.

Rosa Sammelspaß

Informieren Sie Ihre Kollegen über das neueste Drei-für-Zwei-Angebot: Bei der Nachfrage nach zwei neuen Pufferlösungen machen Sie in dieser Woche die dritte gratis dazu! Und das inklusive pH-Wert-Einstellung, Beschriftung und ordnungsgemäßem Bekleben der Flasche mit dem Gefahrensymbol! Der Gefahrenstoffbeauftragte wäre stolz auf Sie und würde sicher ebenfalls einen Bonuspunkt springen lassen!

Nicht zu vergessen natürlich der Jubiläumsrabatt: Jede 100. PCR, jede 50. FACS-Analyse und jede 30. transfizierte Zelllinie sollte mit rosaroten Extrasammelpunkten gebührend gefeiert werden, die Sie in den rosa Sammelpass mit den goldenen Pipetten kleben.

Sollte in den nächsten Tagen ein Vertreter ins Labor kommen um seine aktuellen Rabatt-, Sonder- und sonstige Aktionen vorzustellen, zögern Sie nicht, nach den rosaroten Extrasammelpunkten zu fragen.

Freuen Sie sich schon mal über seinen Gesichtsausdruck, denn den gibt es wirklich gratis dazu!



Letzte Änderungen: 01.08.2018


Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation