Info

Recapper for Screw Cap Tubes Sigma


NBS Scientific GmbH
Werderstraße 4
69469 Weinheim
+49 (0) 6201 398 7000

www.nbsscientific.de



NBS Scientific bringt eine neue Recapping-Lösung auf den Markt, um die Arbeitsabläufe bei der Probenlagerung zu beschleunigen: den Recapper Sigma für Schraubdeckel-Röhrchen von AFYS3G. Zur Effizienzsteigerung bei all Ihren Sample Handling Prozessen kann der AFYS3G Recapper sowohl als eigenständiges Instrument verwendet, als auch ideal in eine vollautomatische Laborumgebung integriert werden. Unter Einsatz dieses Recappers erhalten Sie eine optimale Lösung für Prozesse mit hohem Durchsatz, um die Probenverarbeitung für (COVID-19) Testung oder Forschung zu beschleunigen und repetitive manuelle Arbeitsschritte zu vermeiden.

Mit dem Sigma kann ein komplettes 96-Well, 48-Well oder 24-Well Rack mit Probenlagerungsröhrchen in nur 30 Sekunden in einem einzigen Arbeitsschritt verschlossen oder geöffnet werden. Der Recapper ist mit einer Schnittstelle (API) ausgestattet, sodass das Gerät in größere Robotik-Systeme wie Liquid Handler etc. integriert werden kann. Ein optionaler Sensor überprüft, ob alle Schraubdeckel entfernt wurden, um einen sicheren Einsatz in einem Automatisierungsprozess zu gewährleisten. Mit dem Recapper Sigma96 bietet sich ein zuverlässiges und langlebiges Instrument für jedes Labor, das Substanzbibliotheken oder biologische Probenlager verwaltet und den Probendurchsatz erhöhen möchte.

Der Sigma96 ist einfach zu installieren und zu bedienen. Er öffnet und schließt Röhrchen im 96-Well-Format, aber auch Modelle für Tubes im 48- und 24-Well-Format sind erhältlich: Sigma48 und Sigma24. Der Recapper ist mit der Labware von Herstellern wie MICRONIC, Brooks FluidX, Thermo Matrix und LVL Technologies kompatibel. Über die grafische Touchscreen-Oberfläche wählt der Bediener verschiedene Tubegrößen zum Verschließen, Öffnen oder Wiederverschließen aus, ohne unterschiedliche Adapter für die unterschiedlichen Größen zu benötigen. Der AFYS3G Recapper arbeitet mit einem exakt definierten Drehmomentwert für eine optimale Verschlussqualität, wodurch ein Flüssigkeitsverlust durch Verdunstung minimiert und die Probenintegrität gesichert wird.



Link zur Produktseite



© Chemovator GmbH
Letzte Änderungen: 08.12.2020


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation