Info

Universelle Helfer im Labor – LAUDA Hydro Wasser- und Schüttelwasserbäder mit GFL Technology


LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG
Pfarrstraße 41/43
97922 Lauda-Königshofen
+49 (0)9343 503-0

www.lauda.de



Die verschiedenen Geräte der LAUDA Hydro Reihe unterstützen zuverlässig bei einer Vielzahl an Laboranwendung. Mit ihrer ausgezeichneten Temperaturhomogenität, optionaler Umwälzung oder Schüttelfunktion sind sie besonders für die Bedürfnisse von biologischen, medizinischen oder biochemischen Laboren ausgelegt. Sie tragen den Zusatz „GFL Technology“ und stehen damit für die langjährige Erfahrung und Qualität des Premiumherstellers für Labortechnik GFL, der seit Ende 2018 zur LAUDA Gruppe gehört.

Die Hydro Gerätelinie umfasst:

  • Wasserbäder
  • Wasserbäder mit Umwälzfunktion
  • Schüttelwasserbäder
  • Abdampfbäder
  • Paraffinstreckbad


Die Wasserbäder LAUDA Hydro bieten Badvolumen von 4 bis 41 Liter und passende Badtiefen und -öffnungen für jede Anwendung. Mit einem Temperaturbereich von bis zu 100 °C ermöglichen die Wasserbäder auch Applikationen im Siedebereich. Die gewünschte Temperatur erreichen die Bäder schnell und halten diese mit ±0,1K äußerst stabil.

Die Schüttelwasserbäder der LAUDA Hydro Reihe verfügen je nach Modell lineare oder orbitale Schüttelbewegungen und sind beide serienmäßig mit einer Kühlschlange ausgestattet. Durch Anschluss an die Hauswasserversorgung oder an Umlaufkühler kann der Temperaturbereich so nach unten auf bis zu 10 °C erweitert werden.


Link zur Produktseite



© LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG
Letzte Änderungen: 18.11.2020


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation