Info

New England Biolabs verzichtet auf Styropor


P_2019_12_13_001

New England Biolabs GmbH
Brüningstr. 50, Geb. B852
65926 Frankfurt/Main
Tel: 069/305-23140

info@neb.com
www.neb-online.de


Der Reagenzien-Hersteller New England Biolabs (NEB) setzt in der Versandlogistik für Labor-Kühlwaren neue Maßstäbe hinsichtlich Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Seit Oktober 2019 versendet der Molekularbiologie-Spezialist seine Produkte nicht mehr in branchenüblichen Styroporboxen, sondern verpackt sie stattdessen in der neuen klimaneutralen und kompostierbaren NEB Eco-Box. Diese besteht aus recyclingfähiger Altpapier-Kartonage und nutzt die natürlichen isolierenden und dämmenden Eigenschaften von Stroh. Für Letzteres verwendet NEB Strohrückstände aus der heimischen Landwirtschaft, die nach entsprechender Reinigung höchsten Hygienevorschriften genügen.

Nach dem Auspacken wandert die NEB Eco-Box einfach ins Altpapier, und die Stroh-Pads werden umweltfreundlich über die Biotonne entsorgt oder direkt kompostiert.

Ebenfalls positiv: Zur Herstellung einer NEB Eco-Box wird lediglich ein Fünfzigstel der Primärenergie benötigt, die man zur Herstellung einer vergleichbaren Menge Styropor einsetzen muss.



Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite unter: www.neb-online.de/ohne-styropor



© New England Biolabs GmbH
Letzte Änderungen: 13.12.2019


Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation