Info

Immunodetektierbarer Größenstandard für's Western Blotting


neoFroxx GmbH
Marie-Curie-Str. 3
64683 Einhausen
Deutschland
Tel: +49 (6251) 989 24 0
Fax: +49 (6251) 989 24 10

E-mail: info@neofroxx.com
www.neofroxx.com

Die Zeit der manuell beschrifteten Western Blot Ergebnisse ist endlich vorbei! Mit dem WesternFroxx all-in-one Proteinmarker (15 - 200 kDa) für die Immunodetektion bietet neoFroxx Ihnen einen Protein-Größenstandard, der nicht nur vorgefärbt, sondern auch über die Antikörperdetektion analog zum Zielprotein nachweisbar ist. Das Ergebnis: Klare Bandenzuordung; keine Ungenauigkeiten mehr durch manuelle Markierung.

Ein Muss für den perfekten Western Blot!

Wie funktioniert’s? Der WesternFroxx all-in-one Proteinmarker enthält neben 4 vorgefärbten Proteinen zusätzlich 10 IgG-Bindeproteine. Über deren IgG-Bindestellen erfolgt während der Antikörper-Inkubation die Bindung des primären/sekundären Antikörpers. Dadurch werden die IgG-Bindeproteine des Proteinmarkes mit der jeweils verwendeten Detektionsmethode sichtbar.

Die Vorteile:

  • Prestained: 4 farbige Banden (10 – 70 kDa) für visuelle Kontrolle auf Gel und Membran
  • Immunodetektierbar: 10 IgG-Bindeproteine (15 – 200 kDa)
  • Kompatibel mit ECL-, Fluoreszenz- und Chromophor-basierten Detektionssystemen
  • Keine zusätzlichen Antikörper/Reagenzien/Arbeitsschritte erforderlich
  • Geeignet für Stripping & Reprobing
  • Auftragsmenge 1 - 2,5 µl
  • Gebrauchsfertig



Zur Produktseite



© neoFroxx GmbH
Letzte Änderungen: 22.01.2019


Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation