Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.

Die Arbeitsgruppe GMP & T-Zelltherapie sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen

Projektmanager (m/w/d)
in Teilzeit (19,75 Std./Woche)
für Peptid-Produktion im regulierten Umfeld

(Kennziffer 2019-0337)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von SOPs zur Herstellung und Qualitäts­kontrolle von Peptiden auf Basis vorhandener Protokolle
  • Projekt­management im Bereich Peptid-Herstellung
  • Recherche zu Regularien für Wirkstoff- und Hilfsstoff-Herstellungen
  • Anfertigung von Anträgen zur Herstellung und Kommuni­kation mit den zustän­digen Behörden
  • Überwachung und verantwortliche Funktion im Herstellungs­prozess
  • Sicherstellung der Qualifizierung der Ausrüstung und Betriebs­räume
  • Teilnahme an der Durchführung von Risiko­bewertungen, Audits und Inspek­tionen

Ihr Profil:

  • Studium der Pharmazie oder Biowissenschaften
  • Erfahrung im Projekt­management
  • Kenntnisse nationaler und inter­nationaler Gesetze, Verord­nungen, Richt­linien und geforderten Standards für die trans­lationale medizinische Forschung
  • Berufs­erfahrung in den Bereichen Qualifi­zierung / Validierung / Qualitäts­management / Prozess­engineering
  • Kenntnisse im Bereich Peptid-Chemie von Vorteil
  • Ihre analytischen und konzep­tionellen Fähig­keiten helfen Ihnen bei der eigen­ständigen Lösung komplexer Frage­stellungen.
  • Sie sind hoch motiviert und verfügen über große Eigen­initiative.
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen, Recherche-Tools und Literatur­verwaltung
  • Sehr gute Deutsch­kenntnisse

Chancen­gleichheit ist Bestand­teil unserer Personal­politik. Bewer­bungen von Schwer­be­hin­der­ten sind uns will­kommen.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kenn­ziffer vor­zugswei­se über unser Online-Bewerber-Tool (www.dkfz.de).

Wir bitten um Verständ­nis dafür, dass wir per Post zuge­sandte Unter­lagen (Deut­sches Krebs­forschungs­zentrum, Personal­abteilung, Im Neuen­heimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurück­senden und Bewer­bungen per E-Mail nicht ange­nommen werden können.

Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) http://www.dkfz.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-3481/logo_google.png
2019-11-26T23:00:00Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2019-11-06
Heidelberg 69120 Im Neuenheimer Feld 280
49.414414 8.672960699999999