Eulen-Bionik, nicht nur für Kinder

19. Juni 2013 von Laborjournal

Wie macht man eigentlich eine Vorlesung für die vielen Kinderuni-Veranstaltungen hierzulande? Zum Beispiel so, wie der Zoologe Hermann Wagner im Dezember an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule RWTH Aachen über seine Arbeit zu „Bionik & Eulen“ erzählte:

Sehr schön — und sehr interessant dazu!

Wer’s indes zumindest von der Darstellung her noch ein wenig professioneller haben will: Auch die 3sat-Wissenschaftssendung „nano“ hat kürzlich über Wagners Eulen-Bionik berichtet — insbesondere wie sein Team mit einem fahrbaren Kamerawagen, der mit mehreren Hochgeschwindigkeitskameras und Lasermessinstrumenten ausgerüstet ist, den Flug der Schleiereule über eine Strecke von 30 Metern genauestens aufzeichnen kann. Das Video „Vorbild Schleiereule“ gibt’s hier in der 3sat-Mediathek.

(P.S.: Auch unsere Lab Times-Eule hat’s genossen ;-).)

(Zuerst gesehen im Blog Der Nesselsetzer, hier und hier)

Spinnenakrobatik

31. Oktober 2009 von Laborjournal

Der Berliner Bionik-Professor Ingo Rechenberg hat in der Sahara ein radschlagende Spinne entdeckt, die er Araneus rota nennt. Bei Gefahr ergreift die Spinne „Hals über Kopf“ die Flucht: Sie spannt ihre vielen Beine und springt Salto-schlagend vorwärts und in Sicherheit, auch bergauf. Diesen Beitrag weiterlesen »

Info
Info
Info

Info

Info

Der neue Pipettierhelfer accu-jet® S von BRAND macht die Arbeit einfach, unkompliziert und effizient. mehr

Info

Info

Produktives Pipettieren von 1 bis 384 Kanälen mehr

Info

Info

Info

Optimiert in Form & Funktion. epT.I.P.S. ® Box 2.0! mehr

Info

Info

Info

Wagen Sie einen Blick über die Schulter von Experten und registrieren Sie sich jetzt kostenlos! mehr