Evolution mit der Abrissbirne?

15. Januar 2014 von Laborjournal

Wer im Labor oder sonstwo täglich das Radio nebenher laufen lässt, wird sich gerade nicht vor Miley Cyrus‘ Song „Wrecking Ball“ (auf deutsch: „Abrissbirne“) retten können. Logisch, dass der eine oder die andere irgendwann auf die Idee kommen muss, das „Werk“ zu parodieren.

So auch die kanadische Doktorin der Populationsökologie und Autorin Carin Bondar. Zuerst wertete sie die reichlich dünnen „Lyrics“ kurzerhand zu einem Evolutions-Erklärtext auf — und produzierte dann zusammen mit Emily Hammel-Brisson (Gesang) und Jordan Oram (Regie) die folgende Miley Cyrus-Parodie zum Thema „Evolution mit der Abrissbirne“ (Originaltitel „Organisms Do Evolve“):

(Via Youtube —
dort unter dem Video „Mehr anzeigen“ klicken, dann gibt’s den Text!) 
xxxx

Nicht schwer zu erraten, welche Version der Redaktion besser gefällt — oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Zum vierzigjährigen Jubiläum verlost INTEGRA 100 PIPETBOY acu 2 Pipettierhilfen. mehr

Info

Info

Wie gut schneidet Ihr Labor ab? Nehmen Sie an der Umfrage teil und vergleichen Sie sich mit über 3.000 Laboren. mehr

Info

Info

So einfach, flexibel und skalierbar sind die modularen NEBNext UltraII Kits für Ihre Illumina NGS Library Prep mehr

Info

Info

Gesucht werden Patienten mit ungeklärter Entwicklungsstörung, Epilepsie und Sprachschwierigkeiten mehr