Journal Covers, etwas anders (6)

5. November 2013 von Laborjournal

Auf dem Titelbild der aktuellen Ausgabe des Journal of Cell Science prangt folgende überdimensionale Gummiente:

Doch warum? Auf dem Titelblatt wird sonst nur noch der neue Editor Tamotsu Yoshimuri angekündigt — und der wird doch sicher keine Ente sein. Auch der Satz dazu im Heft

Giant rubber duck inflatable sculpture created by Dutch artist Florentijn Hofman on the Dojima River in Osaka, Japan.

… erklärt nur wenig.

Klarheit bekommen vielmehr nur diejenigen, die tatsächlich das Editorial lesen, in dem der neue Editor vorgestellt wird. Denn darin heißt es ganz am Ende:

Those who know Tamotsu know of his great fondness for ducks. To celebrate his becoming a JCS Editor, therefore, we have featured a duck on our cover.

Ah, jetzt, ja!

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Jetzt im BRAND Serviceportal MyProduct Qualitätszertifikate für Ihre Liquid Handling-Geräte downloaden! mehr

Info

Info

Mit seinen laborbasierten Antigen- und Antikörpertests leistet Roche seinen Beitrag, die Pandemie einzudämmen. mehr

Info

Info

Info

Produktives Pipettieren von 1 bis 384 Kanälen mehr

Info

Info

BIO-CERT® Produkte von BRAND bieten auf die jeweilige Applikation ausgerichtete Qualitätsstufen. mehr