BIOTECHNICA 2013 (Tag 3): Messe-Slam

10. Oktober 2013 von Laborjournal

Der von Eppendorf, VBIO und Laborjournal mitveranstaltete Science Slam auf der BIOTECHNICA war laut. Das lag aber primär nicht an den Slammern selbst — die da waren:…

… Sebastian Lotzkat, der in Panama neue Reptilienarten sucht;…

xx

… Nuria Cerda-Esteban, die in der Petrischale Leberzellen zu Bauchspeicheldrüden umprogrammieren will;…

x

… und Arndt Pechstein, der das „Klebeprotein“ synaptischer Vesikel gefunden hat (und überdies ein wenig zaubern kann).

x

Nein, es lag vor allem an den 3-400 toll mitmachenden Zuschauern…

x

… die mit ihrer Wertung am Ende Sebastian zum Sieger kürten.

x

Keine Frage, der Science Slam hat die BIOTECHNICA aufgewertet — und ist nach Clubs und Seminarräumen jetzt scheinbar auch „Messe-tauglich“. Einzig der ein oder andere (Ex-)Forscher im Publikum fragte sich, ob nicht manchmal doch die reine Show zu sehr Selbstzweck war.

x

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Venomtech® nutzt die Wirkung von natürlich produzierten Tiergiften. mehr

Info

Info

Neues Liquid End für die Liquid Handling Station von BRAND ermöglicht neue Anwendungen für Pipettierroboter. mehr

Info

Info

Info

Med. Fachkräfte stehen unter Druck. Helfen Sie die Widerstandsfähigkeit Ihrer Mitarbeitenden zu stärken. mehr

Info

Info

Mit einem Reaktionsgefäß und einer Deep-well-Platte erweitert BRAND das Programm für das Probenhandling. mehr

Info

Info

Einfache Protokolle, hoher Durchsatz, schnelle Prozesse: Wie Sie Ihre SARS-CoV-2 Forschung optimieren mehr

Info

Info

Gesucht werden Patienten mit ungeklärter Entwicklungsstörung, Epilepsie und Sprachschwierigkeiten mehr