Was stinkt im Labor?

12. Juli 2011 von Laborjournal

Welches sind die schlimmsten Gerüche, denen man im Labor ausgesetzt sein kann? Beta-Mercaptoethanol? Ammoniak? Formaldehyd? Oder sind es doch eher die bisweilen sehr streng riechenden Nährmedien? Hefe-haltiges Drosophila-Medium etwa, oder diejenigen für bestimmte Bakterien auf Fleisch-, Blut- oder gar Fäkalienbasis?

Nick Oswald hat auf Bitesize Bio seine Top Ten der „Worst Lab Smells“ aufgestellt. Und wie Nick wollen wir an dieser Stelle unsere deutschsprachigen Leser fragen: Was stinkt Euch im Labor am meisten?

Schlagworte: , , , ,

4 Gedanken zu „Was stinkt im Labor?“

  1. Als Bioinformatiker kann ich an der Stelle nur bedingt mitreden, aber Beta-Mercaptoethanol kriegt von mir trotzdem eine +1! Das Zeug stinkt wie die Pest!!

  2. Martin B. sagt:

    Beta-M kriegt von mir ebenfalls ein+1, allerdings ist autoklavierter Medienabfall auch nicht von schlechten Eltern …

  3. BadBoyBoogie sagt:

    … und erst UNautoklavierter Medienabfall!! Woah!

  4. BadBoyBoogie sagt:

    Meine Top3 sind

    1. Die um 1970 gebaute (und seitdem weitgehend unveränderte) Toilette meiner Bildungsanstalt; immer nachdem ein gewisser akademischer Rat sie besucht hatte

    2. Der ins Abteil ziehende Geruch von Intercity-Bremsscheiben nach heftigen Bremsungen (habe den Geschmack danach jedesmal stundenlang in der Nase)

    3. Die illegale Raucherecke im Treppenhaus meines Ex-Instituts (gleich neben dem Arbeitszimmer unserer AG gelegen) an kalten Wintertagen

    Offenbar gibt’s weit Schlimmeres:
    http://www.nzzfolio.ch/www/d80bd71b-b264-4db4-afd0-277884b93470/showarticle/0983484b-47f9-496c-a487-24d1f2f61d48.aspx

    Auszüge daraus: „Militärkloduft“, „Kläranlage, Ostküste“; „Verrottende Maus, in einer Plastictüte herangereift“ usw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha loading...

Info
Info
Info

Info

Info

Ist Ihr Labor fit für die Zukunft? Prof. Angerer erklärt die Voraussetzungen und Potentiale in 15 Minuten. mehr

Info

Info

So einfach, flexibel und skalierbar sind die modularen NEBNext UltraII Kits für Ihre Illumina NGS Library Prep mehr

Info

Info

Info