Info
Editorial Top

Die Verwechsler – eine Patentrechts-Geschichte

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOURNAL: Siegfried Bär berichtete 2006, was einer erleben kann, wenn er in der Diplomarbeit auf eine patentfähige Erfindung stößt. ...


mehr



ePaper
Info

Laborjournal-Newsletter

Aktuelle Online-Artikel, Kommen­tare, Stellen, Methoden, Forscher Ernst uvm. Alle zwei Wochen.


Hier zum Newsletter anmelden

Stellenmarkt

Ulm:
Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (w/m/d)...

Berlin:
Technische Assistenz (w/m/div) in Abt. Reproduktionsmanagement...

Berlin:
Technische Assistenz (w/m/div) in Vollzeit (Elternzeitvertretung)...

mehr Jobs ...

Methoden & mehr

Hier finden Sie Beiträge zu:
Methoden, Tipps & Tricks, Produktübersichten, Whitepaper, Produktinformationen, Fortbildungen und Kataloge.

mehr

Neu in Methoden & mehr

Strukturanalyse mit der NMR

Mit exakten Kern-Overhauser-Effekt-Spektren können die Abstände von Wasserstoffkernen in Proteinen sehr genau gemessen werden. Dies verfeinert die mithilfe der Abstände berechneten Proteinstrukturen und ermöglicht die Darstellung dynamischer Proteinkonformere ...

mehr

Neu in Stichwort des Monats

Fibupeptide

Die Entwicklung neuer Antibiotika ist eine große Herausforderung für Wissenschaftler des 21. Jahrhunderts. Seit der Entdeckung der antibiotischen Wirkung von Penicillinen im Jahr 1928 nahmen die Vielfalt und Verwendung von Antibiotika rasch zu...

mehr

Neu in Tricks

Gekonnte Bildersprache

Gute Abbildungen sind selbsterklärend, auf den ersten Blick zu verstehen und auch noch in Jahrzehnten nachvollziehbar. Damit sie möglichst schnell ins Auge fallen, sollte man einige Punkte beachten...

mehr

Neu in Produktübersichten

Zellaufschluss-Geräte

Neben klassischen Zell­auf­schluss­geräten, wie Homo­geni­satoren und Kugelmühlen, etablieren sich zu­neh­mend auch auf mikro­flu­idi­schen Chips basierende Verfahren. Zu diesen zählt zum Beispiel der Micro­fluidizer der Firma Microfluidics sowie verschiedene ...

mehr

Neu in Rankings

Hormon- und Stoffwechselforschung

Wer als Hormon- und Stoffwechselforscher an vielzitierten Publikationen mitwirken will, kommt um das Thema „Diabetes“ kaum herum. Ansonsten ist München Hotspot der meistzitierten Köpfe...

mehr

Neu in Erlebnisse einer TA

Stammesrituale

Neulich im Besprechungs-Wigwam des Indianerstammes ‚Zum glücklichen Forscher‘ - Häuptling ‚Ich halte alle Schafe zusammen‘ sprach: ...

mehr

Neu in Einsichten eines Wissenschaftsnarren

Wenn Autobauer Hirne hacken

Pionier des autonomen Fahrens scheint dem Visionär und Un­ter­neh­mer Elon Musk nicht genug. In einem Paper beschreibt er, wie er unsere Gehirne mit künst­licher In­tel­ligenz symbiotisch vereinen will. Und fällt dabei auf die gleichen Dinge rein wie viele Wissen­schaftler...

mehr

TWEETS von @Lab_Journal

Klicken Sie hier für die Tweets.

Wo ist das Widget? Wir haben das Twitter Widget von dieser Seite genommen, weil schon die einfache Einbindung dieser Funktion ganz ohne Klick viele Ihrer Daten an Twitter übermittelt.

Diese Seite teilen:

facebook Laborjournal
auf Facebook
Kolumnen
Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOUR­NAL: Vor 15 Jahren beschrieben wir das Problem des HARKings, bevor es unter die­sem Namen weithin bekannt wurde.  ... mehr

Editorial

In einem Paper beschreibt Elon Musk wie er unsere Gehirne mit KI symbiotisch vereinen will. Und fällt dabei auf die glei­chen Dinge rein wie viele Wissenschaftler. ... mehr

Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOURNAL: Was ist eigentlich eine Spezies? 2004 fassten wir die kontroverse Diskussion über Spezieskonzepte zusammen. ... mehr

Editorial

Genau diese Frage beantwortete Mikrobiologe und Science Buster Helmut Jungwirth in unserem 2016er Essay-Heft „Mehr Licht“. ... mehr

Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOURNAL: 2003 startete Axel Brennicke seine "Ansichten eines Profs" und nahm u.a. Mediziner-Hierarchien auf's Korn. ... mehr

Editorial

Um zu verstehen, welche Gesetzmäßigkeiten hinter den Wechselwirkungen von Zellen innerhalb eines Zellverbands stecken, muss man sie als Ganzes betrachten. ... mehr

Methoden
Editorial

Ein DNA-basierter Fluoreszenz-Reporter findet spezifische Organellen in lebenden Zellen und misst ihr Membranpotenzial. ... mehr

Editorial

Der Teetassen-Effekt führt dazu, dass sich adhärente Zellen in der Mitte geschüttelter Zellkulturgefäße ansammeln. Ein kleiner Zylinder verhindert das. ... mehr

Editorial

Mit einer elektrochemischen Spritze lassen sich gezielt Cytosol-Proben aus einzelnen Zellen eines Tumor-Sphäroids entnehmen. ... mehr

Editorial

Ob als Krankheitsmodell oder zur Aufklärung biologischer Prozesse, die Knockout-Maus ist aus der Forschung nicht mehr wegzudenken. 1989 wurde die erste geboren. ... mehr

Editorial

In Gent kreierten Forscher das bislang kleinste synthetische Plasmid der Welt. Die geringe Größe des Minimalst-Klonierungsvektors bringt viele Vorteile. ... mehr

Editorial

Fast kein Western Blot kommt ohne Milch oder BSA aus. Setzt man die beiden in der richtigen Reihenfolge ein, beeindruckt das Ergebnis nicht nur Journal-Editoren. ... mehr

Biobiz
Editorial

Eine russische Substanz soll die Krebsthe­ra­pie verbessern. Stimmt das, könnte Myelo001 von Myelo Therapeutics auch für das Militär interessant sein. ... mehr

Editorial

Insektenprotein für Hunde? Klar, warum nicht! Madebymade verarbeitet Maden zu Tier­futterzusatz. Wir haben uns die Protein-Fabrik vor Ort angeschaut.  ... mehr

Editorial

Besonders spezifisch und stabil sind die Antikörper-Wirkstoff-Konjugate des Münchner Startups Tubulis. Vorbild für ihre Technologie sind: Mikrotubuli. ... mehr

Editorial

Große EU-Forschungsprojekte wie iConsensus sind eine Chance für kleine Biotech-Unternehmen. Hier werden Kontakte geknüpft und Produkte optimiert. ... mehr

Editorial

Eine Kamera, die ultraschnell, präzise und sensitiv einzelne Photonen detektiert: Bei Photonscore in Magdeburg wird dieser Forschertraum wahr. ... mehr

Editorial

Mit den OMPTAs hätte es in wenigen Jahren eine neue Klasse von Antibiotika gegeben – hätte. Denn Polyphor musste ihre laufenden Phase-3-Studien abbrechen. ... mehr

Spass
Editorial

... war unser erster seitenfüllender Comic aus dem Jahr 1994. Noch ohne eigene Zeichner mussten wir uns damals bei Clipart bedienen. ... mehr

Editorial

Professor van der Grundlagen erlebt einen BIG BANG ... mehr

Editorial

LABORATORY TALES. Heute: VIRTUAL DISASTER ... mehr

Editorial

Einst als Fortsetzungs-Comic für Lab Times verfasst und gezeichnet, jetzt auf Laborjournal online: LABORATORY TALES. Heute: HASTA LA VICTORIA SIEMPRE ... mehr

Editorial

Einst als Fortsetzungs-Comic für Lab Times verfasst und gezeichnet, jetzt auf Laborjournal online: LABORATORY TALES. Heute: WUTHERING SLIDES ... mehr

Natürlich können Sie auch frühere Editorials aus diesem Jahr und aus den vorherigen Jahren aufrufen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation