Info
Editorial Top

„Voll liiieeeb“

Ganz unverhofft kommt unsere (andere) TA in der Mensa zu Forschungsergeb­nissen, die glücklich machen. ...


mehr

ePaper

Stellenmarkt

Berlin:
Sales Representative (w/m/d)...

Frankfurt/M.:
Projektleiter Neurowissenschaften (m/w/d)...

Langen:
Doktorand (m/w/d)...

mehr Jobs ...

Methoden & mehr

Hier finden Sie Beiträge zu:
Methoden, Tipps & Tricks, Produktübersichten, Whitepaper, Produktinformationen, Fortbildungen/Kurse und
Kataloge / Broschüren.

mehr

Essays zu 25 Jahre Laborjournal

Zur Rolle der Universitäten im gesellschaftlichen Wandel

Von Heyo K. Kroemer, Göttingen

Bildung und Freiheit – Universitas semper reformanda

Von Josef Pfeilschifter und Helmut Wicht, Frankfurt

Disruption der Forschungsförderung

Von Lambert Heller und Ina Blümel, Hannover

Der Metrik-Wahn

Von Burkhard Morgenstern, Göttinge

Essays zu 25 Jahre Laborjournal

Die Generation Publication Bias

Von Juliane Tkotz, Mannheim

Grenzwertige Verständigung

Von Susanne Günther, Waldeck

Tierversuche – It‘s the philosophy, stupid!

Von Servan Grüninger, Zürich

Promotionsnoten – warum wir uns von ihnen verabschieden sollten

Von Martin Mann, Berlin und Martin Grund, Leipzig

Info

Neu in Produktübersichten

Laborkühl- und Gefrierschränke

Auch wenn Sie sich nicht zur Freezer-Challenge angemeldet haben, sollten Sie Ihren Kühlpark im Auge behalten und alte Gefrierschrank-Zombies durch neue Stromspar-Modelle ...

mehr

Essays zu 25 Jahre Laborjournal

Gemeinsam oder einsam? Über den Umgang mit Un­sicher­heiten in Biotech und akademischer Forschung

Von Lisa Sigl und Maximilian Fochler, Wien

Genommedizin Deutschland: Ein Plädoyer

Von Michael Krawczak, Kiel; Olaf Horst Rieß, Tübingen; Roman Siddiqui, Berlin und Hans-Hilger Ropers, Berlin

Gehört die deut­sche Bio­tech­bran­che noch zur Welt­spitze?

Von Peter Heinrich, Stuttgart

Gibt es eine Gründer-DNA?

Von Klaus Eichenberg, Stuttgart

Essays zu 25 Jahre Laborjournal

Von Menschen und Mäusen, die Wissen schaffen

Von Stephanie Krämer, Gießen

Der Anti­körper – Evo­lu­tion eines For­schungs­werk­zeugs

Von Caroline Odenwald, Heidelberg

Obskure Algenproteine für Neurowissenschaftler

Von Georg Nagel, Würzburg

Fetales oder fatales Kälberserum?

Von Toni Lindl, München, und Gerhard Gstraunthaler, Pfaffenhofen

RNA-Editierung – Alternative oder Ergänzung zur Genom-Editierung?

Von Thorsten Stafforst, Tübingen

TWEETS von @Lab_Journal

Klicken Sie hier für die Tweets.

Wo ist das Widget? Wir haben das Twitter Widget von dieser Seite genommen, weil schon die einfache Einbindung dieser Funktion ganz ohne Klick viele Ihrer Daten an Twitter übermittelt.

Diese Seite teilen:

facebook Laborjournal
auf Facebook
Kolumnen
Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOUR­NAL: 1999 startete Axel Brennicke unsere Serie "Mein besonderes Paper" mit einem wahren Uralt-Mega-Artikel. ... mehr

Editorial

Manchmal lohnt es sich, vermeintlich Langweiliges genauer zu betrachten. Unser Gesuchter begründete so ein ganz neues Feld der Zellbiologie. Kennen Sie ihn? ... mehr

Editorial

Dieses Mal ist unsere (andere) TA auf der Suche nach einem botanischen Schatz. Die Schatzkarte ist jedoch etwas ungenau. ... mehr

Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABOR­JOUR­NAL: 1999 meinte Peter Pietschmann, dass kaum ein Wissenschaftler befürchten muss, ungepreist zu bleiben. ... mehr

Editorial

Das Nature-Paper um vermeintlich wieder­belebte Schweinehirne offenbart gar nichts. Höchstens einige gravierende Mängel des Wissenschaftssystems. ... mehr

Editorial

HIGHLIGHTS AUS 25 JAHREN LABORJOURNAL: Im Frühjahr 1998 starteten wir mit diesem Beitrag unsere Doktoranden-Miniserie "Docs on the Rocks". ... mehr

Methoden
Editorial

Split-Inteine sind ziemlich ungewöhnliche Proteine. Biologen können sie aber für das Labeln von Proteinen einsetzen. ... mehr

Editorial

Mikroskopie mit Nukleinsäuren und PCR-Reaktionen? Klingt ziemlich durchgeknallt. Scheint aber tatsächlich zu funktionieren. ... mehr

Editorial

Ein universeller Epitop-tag, der für sämtliche Anwendungen gleich gut geeignet ist, wäre ein echter Knüller. Und es gibt ihn tatsächlich. ... mehr

Editorial

Der schottische Softdrink Irn Bru vertreibt nicht nur den Kater nach einer Whisky-Verkostung. Er ist auch für die Färbung von Western-Blots geeignet. ... mehr

Editorial

Ein verbesserter DICER-Assay macht es mög­lich herauszufinden, welche miRNAs aus deren haarnadelförmigen Vorläufer-Molekülen entstehen. ... mehr

Editorial

Mit optimierten Editoren lassen sich Nukleotid-Basen in DNA-Sequenzen sehr einfach aus­tauschen, ohne lästige RNA-Off-Target-Effekte. ... mehr

Biobiz
Editorial

So manche Biotech-Firma drängt es an die Technologie-Börse Nasdaq. Bei InflaRx bereut man den Schritt vielleicht, ihr Wertpapier ist heftig abgestürzt. ... mehr

Editorial

Mal anders: Nicht super-spezifisch, sondern Motiv-erkennend sind die Antikörper des Reutlinger Start-ups Signatope. ... mehr

Editorial

Auf dem Weg zum globalen Multi-Omics-Unternehmen lassen sich die „Cytometry Automation Guys“ des Leipziger Zellkraftwerks von US-Amerikanern aufkaufen. ... mehr

Editorial

Mehrere Milliarden Umsatz machten die 15 größten Pharmakonzerne im letzten Jahr. Dabei übertrafen einige Präparate die kühnsten Erwartungen. ... mehr

Editorial

In Denzlingen tüfteln die Macher von AVA Lifescience an super-spezifischen monoklo­nalen Antikörpern für eine personalisierte Diagnose und Therapie. ... mehr

Editorial

Seit gut dreißig Jahren versuchen Biotech-Firmen einen Impfstoff gegen Lyme-Borreliose auf den Markt zu bringen. Mit wechselndem Erfolg. ... mehr

Spass
Editorial

... war unser erster seitenfüllender Comic aus dem Jahr 1994. Noch ohne eigene Zeichner mussten wir uns damals bei Clipart bedienen. ... mehr

Editorial

Professor van der Grundlagen erlebt einen BIG BANG ... mehr

Editorial

LABORATORY TALES. Heute: VIRTUAL DISASTER ... mehr

Editorial

Einst als Fortsetzungs-Comic für Lab Times verfasst und gezeichnet, jetzt auf Laborjournal online: LABORATORY TALES. Heute: HASTA LA VICTORIA SIEMPRE ... mehr

Editorial

Einst als Fortsetzungs-Comic für Lab Times verfasst und gezeichnet, jetzt auf Laborjournal online: LABORATORY TALES. Heute: WUTHERING SLIDES ... mehr

Natürlich können Sie auch frühere Editorials aus diesem Jahr und aus den vorherigen Jahren aufrufen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn SIe unsere Website benutzen, stimmen SIe damit unserer Nutzung von Cookies zu. Zur ausführlichen Datenschutzinformation